Trump im Handelsstreit mit China – Keine Einigung in Sicht

0
57

Nach dem zweitägigen Spitzentreffen in Peking konnten noch immer keine nennenswerten Fortschritte im Handelskonflikt zwischen den USA und China erreicht werden. Nach einem Treffen des chinesischen Vizepremiers Liu He mit dem US-Finanzminister Steven Mnuchin und seiner Delegation, wurde am Freitag bekannt gegebenen, dass es noch immer „große Differenzen“ zwischen den beiden Parteien gibt.

Das größte Konfliktpotential zwischen China und den USA besteht in den Forderungen Amerikas, zum einen die US-Exporte nach China zu erhöhen und zum anderen, über den Schutz von geistigem Eigentum zu verhandeln. Washington wirft China Urheberrechtsverletzungen im Bereich Technologie vor. Durch diese Verletzung würde das ohnehin schon enorme Handelsdefizit der USA gegenüber China weiter verstärkt.

Strafzölle auf Aluminum und Stahl

Der von Präsident Trump initiierte Disput, hatte sich zum Handelskonflikt ausgeweitet, nachdem die USA Strafzölle auf Stahl und Aluminium aus China verhängt hatten. Im weiteren Verlauf des Konflikts drohten die USA außerdem damit, Zölle auf weitere chinesische Waren, vorwiegend aus dem Bereich Hightech, zu verhängen. China drohte im Gegenzug mit Vergeltungsmaßnahmen, die Autos und Agrarprodukte betreffen sollten.

Fest steht, dass die Chinesen ihren Handelsüberschuss nicht verringern wollen. Präsident Trump hingegen fordert eine Reduktion von mindesten 100 Millionen Dollar. Die Forderung Amerikas sei für China „unmöglich“ und nicht verhandelbar. Obwohl beide Parteien weiterhin zu Gesprächen bereit sind, sind die Bedingungen, die zu einer Einigung führen könnten, nach wie vor unklar.

Ob die Verhandlungen noch zu einer Übereinkunft zwischen den beiden Großmächten führt oder der Streit sich zum Handelskrieg ausweitet, bleibt abzuwarten. Präsident Trump wird sich in Kürze mit seiner aus Peking zurückkehrenden Delegation beratschlagen. Der größte Konsens zwischen China und den USA dürfte jedoch vorerst sein, dass beide Parteien die Gespräche auch zukünftig fortführen wollen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here