Die Auswirkungen von Währungsschwankungen auf die Wirtschaft

0
85
welcomia/123rf.com

2018 war ein Jahr der Währungsschwankungen, in dem die wichtigsten asiatischen Währungen wie die Indische Rupie, die Pakistanische Rupie und der Philippinische Peso im Laufe des Jahres mit alarmierenden Kursen gegenüber dem Dollar abgewertet wurden. Erfreulicherweise ist die Abwertung einer Währung für das jeweilige Land von Bedeutung, wobei jedoch die weitreichenden Auswirkungen von Währungsschwankungen oft übersehen werden.

Währungsschwankungen ergeben sich aus dem variablen Wechselkurssystem, dem die meisten großen Volkswirtschaften folgen. Der Wechselkurs der Währungen zu anderen hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z. B. dem relativen Angebot und der Nachfrage nach Währungen, dem Wirtschaftswachstum der Länder, den Inflationsaussichten, den Kapitalflüssen usw. Da sich diese Faktoren ständig ändern, schwanken die Währungen mit ihnen. Die Schwankungen der Währung eines Landes können weitreichende Auswirkungen auf die Wirtschaft des Landes, die Verbraucher, die Unternehmen und die Zahlungseingänge haben. Lassen Sie uns einen genaueren Blick auf einige dieser Dynamiken werfen.

Die Wirtschaft

Eine der stärksten Auswirkungen von Währungsschwankungen ist im internationalen Handel zu beobachten. Generell stimuliert eine schwächere Währung die Exporte und macht Importe teuer, wodurch das Handelsdefizit des Landes langfristig gesenkt wird. Auf der anderen Seite kann eine starke Währung die Exporte verringern und die Importe verbilligen, was das Handelsdefizit effektiv vergrößert. Es wird zwar allgemein davon ausgegangen, dass eine starke Währung eine gute Sache für die Wirtschaft einer Nation ist, aber in Wirklichkeit ist sie es vielleicht nicht. 

Eine nicht zu rechtfertigende starke Währung kann langfristig zu einer Belastung der Wirtschaft führen, da ganze Branchen wettbewerbsunfähig werden und Tausende von Arbeitsplätzen verloren gehen. Da das BIP direkt mit dem Export verbunden ist, kann eine schwächere Währung entgegen der landläufigen Meinung tatsächlich der Wirtschaft des Landes helfen. Andererseits kann eine Währung, die an Wert verliert, zu einer Inflation führen, wenn die Kosten für den Import von Waren steigen. Währungsschwankungen haben auch direkte Auswirkungen auf die Geldpolitik eines Landes, da die Wechselkurse eine wichtige Rolle bei der Entscheidung über die von der Zentralbank eines Landes festgelegten Wechselkurse spielen.

Der Verbraucher

pexels.com

Währungsschwankungen haben einen erheblichen Einfluss auf den Verbraucher. Wie bereits erwähnt, erhöht eine schwache Währung die Kosten für Importe, und letztendlich werden diese Kosten vom Verbraucher getragen. Auf der anderen Seite ermöglicht eine starke Währung den Verbrauchern, mehr zu kaufen. Diese Ausgabenerhöhung kommt der Gesamtwirtschaft des Landes zugute. Auch die Gaspreise sind aufgrund von Währungsschwankungen stark betroffen.

Wenn der US-Dollar gegenüber anderen Währungen stärker wird, sehen wir einen Rückgang der Ölpreise. Um zu entschlüsseln, warum das passiert, ist es wichtig zu wissen, dass große ölexportierende Länder wie Saudi-Arabien ihre Währungen an den US-Dollar gebunden haben. Wenn also der Dollar stärker wird, wird es auch der saudische Riyal, was die Importe Saudi-Arabiens billiger macht. Aus diesem Grund kann es sich Saudi-Arabien leisten, niedrigere Ölpreise zu verlangen. Da die Ölpreise die Kosten der Rohstoffe weltweit beeinflussen, können die Verbraucher die Auswirkungen dieser miteinander verbundenen Schwankungen direkt spüren.

Business

Währungsschwankungen betreffen alle Arten von Unternehmen, aber Unternehmen, die Lieferungen aus anderen Ländern exportieren oder importieren, sind am stärksten betroffen. Eine Änderung der Währung kann einen direkten Einfluss auf das Ergebnis eines Unternehmens haben. Auch wenn ein Unternehmen nicht von anderen Ländern kauft oder in andere verkauft, können diese Schwankungen unvorhersehbare Folgen haben. Wenn ein Unternehmen beispielsweise LKWs zum Bewegen seiner Produkte einsetzt und eine Währungsänderung die Kraftstoffkosten beeinflusst, ergeben sich direkte Auswirkungen auf die Versandkosten.

Auf der anderen Seite kann eine abwertende Währung auch dazu beitragen, dass inländische Unternehmen mehr lokal verkaufen, indem sie die Importe des Landes reduzieren.

Internationale Überweisungen

pexels.com

Expats, die regelmäßig Geld nach Hause schicken, behalten die Wechselkurse im Auge, da sie von Schwankungen profitieren oder dadurch verlieren. Wenn die Währung eines Landes schwächer wird, erhalten seine Expats in anderen Teilen der Welt mehr Wert auf ihre Geldtransfers; und wir können einen Anstieg der Überweisungen dahingehend beobachten. Als bevorzugte Geldtransfer-Marke für Millionen von Expats auf der ganzen Welt erlebt Xpress Money einen direkten Einfluss dieser Schwankungen. Einige Expats gehen so weit, Kredite aufzunehmen, um die Wechselkurse optimal zu nutzen.

Eine Zunahme der Rücküberweisungen wiederum hilft der Wirtschaft des Landes, indem es seinen Bürgern ermöglicht, Geld auszugeben und zu investieren. Währungsschwankungen haben Auswirkungen auf fast jeden Aspekt unseres Lebens, auch wenn wir den Zusammenhang ignorieren. Das Verständnis, wie alles funktioniert, kann Ihnen helfen, die richtigen finanziellen Entscheidungen zur richtigen Zeit zu treffen.