Die Bedeutung von SEO für Online-Shops: Warum eine SEO-Agentur unverzichtbar ist

0
166
StevanZZ/shutterstock.com

Der Erfolg im E-Commerce ist von der Optimierung des Online-Shops bezüglich des digitalen Fortschritts abhängig. Ohne eine effektive Suchmaschinenoptimierung werden potenzielle Kunden den Weg ins Online-Geschäft nicht finden. Viele Händler sind mit den Grundlagen von SEO vertraut und wissen, was erreicht werden kann.

Es fehlt jedoch an der Kompetenz, die geeigneten Maßnahmen zu wählen und zielgerichtet einzusetzen. Insbesondere im stetig steigenden Segment des Online-Handels sind Techniken und Strategien gefordert, die den entscheidenden Vorteil bringen. Eine SEO-Agentur kann genau den Unterschied ausmachen, der die Kundenströme zum eigenen Angebot leitet. Eine Agentur setzt die Suchmaschinenoptimierung mit Fachwissen um und bietet verschiedene Vorteile und Leistungen, um den Online-Shop auf die nächste Stufe des Erfolgs zu heben.

Keywords und Content

Eine Keyword-Recherche und die Optimierung des Contents hinsichtlich relevanter Suchbegriffe sind die Basis für mehr Sichtbarkeit im Netz. Ein hochwertiger und aussagekräftiger Content ist ein Schlüsselfaktor für eine erfolgreiche SEO. Entscheidend bei Inhalten, die im Ranking der Suchmaschinen ganz oben stehen, ist nicht nur eine gute Keyword-Dichte. Einzigartigkeit, Mehrwert für die Nutzer und dass Seitenbesucher sich angesprochen fühlen, sind Kriterien, die ein Suchmaschinenalgorithmus abruft.

Blogposts, Produktbeschreibungen und Kategorie-Seiten sollten kontinuierlich hinsichtlich ihres Contents optimiert und aktualisiert werden. SEO-Agenturen führen die Keyword-Recherche durch und kreieren Content, der die Reichweite des Online-Shops steigert. Weiterführend übernimmt die Agentur das Monitoring und die Datenanalyse bezüglich der Suchergebnisse und passt den Inhalt bei Bedarf an.

Technische Optimierung

Die technische Struktur der Webseite hat große Relevanz für das Ranking. Ladezeiten, Optimierung für mobile Endgeräte, Seitenarchitektur sowie Fehlerbehebung werden von Suchmaschinen bewertet und sollen dem gewünschten Nutzererlebnis entsprechen. Eine SEO-Agentur setzt neben der inhaltlichen Überarbeitung auch auf die Verbesserung der technischen Struktur. Nur mit einer ganzheitlichen Herangehensweise kann die Sichtbarkeit einer Webseite im Netz verbessert werden. Außer Technik und Inhalt hat die Umgebung der Webseite Einfluss auf die SEO.

Backlinks

Verlinkungen der eigenen Seite sind von großer Bedeutung. Die Wahl der passenden Links ist allerdings ein komplexer Aufgabenbereich. Optimale Verweise führen zu geeignetem Content, der das eigene Angebot positiv unterstützt. Hochwertige Backlinks erhöhen die Glaubwürdigkeit der eigenen Seite und dies führt zu einer besseren Bewertung der Suchmaschinen. Der Aufbau einer überzeugenden Backlink-Struktur erfordert Ressourcen und ein Netz aus vertrauenswürdigen Backlinkpartnern. SEO-Agenturen nutzen bekannte Kanäle, die ihre Seriosität behauptet haben und kontrollieren regelmäßig die Verknüpfung auf ihre Aktualität.

Langfristig zum Erfolg

SEO ist eine Marketingstrategie, die sich aus verschiedenen Faktoren zusammensetzt. Inhalt, Technik und Verknüpfungen werden vom Algorithmus der Suchmaschinen mit einem Score bewertet. Die höchsten Punktzahlen stehen im Ranking auf der ersten Seite der Suchergebnisse. Suchmaschinenoptimierung erfordert daher eine kontinuierliche Anpassung an die Anforderungen. Agenturen bieten diesen Service an und nutzen unterschiedliche Ansätze,  um die Seiten des Kunden so zu optimieren, dass deren Sichtbarkeit in den Suchergebnissen bei Google und Co. steigt.